Wohnungsbrand - Herbstweg, Neckarhausen

04.02.2013 - 07:35
Gesamt
0min
Brand
42
ELW, TLF 16/25 (Abt. Edingen), GW-L 2, LF 16/12, GW-T, MTW (Abt. Neckarhausen)


einsatz-thumbnail

Bei einem Wohnungsbrand in Neckarhausen ist am Morgen ein Mensch ums Leben gekommen, sechs weitere wurden leicht verletzt – darunter auch zwei Feuerwehrleute. Einer von ihnen wurde zur Überwachung in ein Krankenhaus gebracht.

Das Feuer wurde durch eine Polizeistreife gemeldet, die zu einer Ruhestörung in das Mehrfamilienhaus gerufen wurde. Vor der Wohnung bemerkten die Polizisten Rauch und starke Hitze und forderten gegen halb acht die Feuerwehr an. Die Feuerwehr Edingen-Neckarhausen rückte mit 6 Fahrzeugen an die Einsatzstelle aus. Unterstützung kam durch die Feuerwehr Ilvesheim mit einer Drehleiter und zwei weiteren Fahrzeugen, außerdem befanden sich mehrere Polizeibeamte und Rettungsmittel vor Ort. Insgesamt waren über 60 Personen im Einsatz gebunden.

Der Brand brach in einer Souterrainwohnung aus, wodurch auch die oberen Stockwerke verraucht waren. Mehrere Trupps unter Atemschutz durchsuchten die Wohnungen und evakuierten die Bewohner. Der 50-jährige Bewohner der komplett verrauchten Brandwohnung konnte durch mehrere Trupps gerettet werden, ein Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung leiteten sofort Wiederbelebungsmaßnahmen ein. Der Patient wurde unter Reanimationsbedingungen in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht, wo er bereits kurze Zeit später starb. Vier weitere Hausbewohner konnten nach Sichtung und Behandlung vor Ort wieder entlassen werden. Bei den Rettungsarbeiten verrutschte einem Feuerwehrmann die Atemschutzmaske; zur Überwachung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Ein weiterer Feuerwehrmann wurde vor Ort versorgt.

Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle und entrauchte das Haus mit Lüftern. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, ersten Schätzungen zufolge liegt der Sachschaden bei etwa 60.000 Euro – das Haus bleibt jedoch bewohnbar und die Bewohner konnten in ihre Wohnungen zurückkehren.

Aufgrund der Schwere des Einsatzes beraumte Einsatzleiter Stephan Zimmer unmittelbar nach dem Einsatz eine erste Nachbesprechung im Gerätehaus Neckarhausen an. In geschlossener Runde konnten sich die Einsatzkräfte über das Erlebte austauschen. So kann eventueller Nachsorgebedarf frühzeitig festgestellt werden und der Einsatz auch mental „abgeschlossen“ werden. Der Einsatz endete um 11 Uhr.

Positive Unterstützung gab es am Rande des Einsatzes: Die evakuierten Bewohner konnten kurzfristig im nahe gelegenen avendi-Pflegeheim „Neckarhaus“ unterkommen. Die Bäckerei Hemberger in Neckarhausen übergab kurzfristig und kostenlos zwei große Platten mit süßen Teilchen.

2013-02-04 Wohnungsbrand Herbstweg

[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-001.jpg]18920
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-002.jpg]5860
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-003.jpg]5450
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-004.jpg]5750
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-005.jpg]8050
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-006.jpg]5350
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-007.jpg]5230
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-008.jpg]5470
[img src=http://www.fwen.de/wp-content/flagallery/2013-02-04-wohnungsbrand-herbstweg/thumbs/thumbs_2013-02-04-fwen-brandeinsatz-herbstweg-marcus-schwetasch-009.jpg]4010